PUR Klebebindung
  • Bei der Klebebindung werden die gefalzte Bögen zusammengetragen, Rücken wird gefräst, mit Klebstoff (PUR) versehen und dann in den Umschlag eingehängt.

Klebebindung - Heißkleber

  • Bei der Klebebindung werden die gefalzte Bögen zusammengetragen, Rücken wird gefräst, mit Klebstoff (Hotmelt) versehen und dann in den Umschlag eingehängt.

Fadenbindung

  • Die einzelnen Falzbögen werden zusammengetragen, der Block wird fadengeheftet und anschließend an einer Station für Klebebindung in den Umschlag eingehängt.

Klebebindung mit Klappen

Fadenbindung mit Klappen

OTA bind

  • Bei Otabind wird der Umschlag nur seitlich an den Buchblock geklebt. Der Umschlag-Rücken ist 6fach gerillt. Der Buchblock ist zwischen dem Ril lam Umschlag geklebt. Der Rücken des Umschlags ist nicht mit dem Buchblock verklebt.

Schweizer bindung

  • Bei der Schweizer Broschur ist der Buchblock am Rücken mit einem Gewebestreifen eingefasst. Der aüßere, 3fach gerillte Kartonumschlag, klebt nicht am Rücken des Buchblockes, sondern mit einem schmalen Streifen an der Letzten Seite.